Rollender Infotag mit Pendelfahrten am 17. Dezember

Empfehlen Sie unser Angebot Ihren Freunden weiter.
Mit Facebook können Sie dieser Veranstaltung folgen und Ihre Bekannten dazu "Einladen".


Informieren - Entdecken - Mitfahren!
Weihnachtliches Weichenstellen mit der Lumdatalbahn. Pendelfahrten kostenlos.

Ein ereignisreiches Jahr liegt (fast) hinter uns. Unser Verein Lumdalbahn war mit eurer Hilfe so aktiv wie noch nie in seiner Geschichte. Wir haben zwei große und viel beachtete Sonderfahrten aus dem Lumdatal heraus mit den Zielen Korbach und Bad Nauheim angeboten, wir haben dem Jubiläum „120 Jahre Lumdatalbahn“ einen würdigen Rahmen gegeben, wir haben viele, viele Gespräche geführt und auch am Erhalt der Strecke wurde weiter gearbeitet. Dies soll aber noch keine Jahresbilanz sein (die kommt Anfang des Jahres 2017), vielmehr erlauben wir uns, euch nochmals um Unterstützung und Teilnahme an einer Veranstaltung zu bitten.

Wir wollen wieder einmal ganz deutlich zeigen, dass sehr viele Menschen im Lumdatal ihre Bahn wieder in Betrieb sehen wollen. Dazu wollen wir symbolisch eine Weiche in die richtige Richtung stellen.

Gleichzeitig wollen wir die Lumdatalbahn noch einmal erfahrbar machen, denn mit dem Weggang des Güterkunden RHI (Didier) droht eine längere Betriebspause. Die Hessische Landesbahn (HLB Basis) hat in offensichtlichem Einvernehmen mit der Stadt Staufenberg und der Deutschen Bahn die Entbindung von der Betriebspflicht für den Streckenabschnitt Lollar – Staufenberg-Mainzlar beantragt.

Sonderfahrten werden ab Anfang 2017 bis zum Zustandekommen einer dauerhaften Trassensicherung und der Wiederherstellung des betriebsfähigen Zustandes aller Voraussicht nach nicht mehr möglich sein!

Darüber und über die Chancen, die unsere Lumdatalbahn dennoch hat, wollen wir am 17.12. ausführlich informieren.

Es wartet also ein ereignisreicher Samstag auf euch, so bunt wie der Lichterbaum am Weihnachtsfest, zu dem wir euch jetzt schon das Allerbeste wünschen.


P R O G R A M M 17.12.2016

(Fahrplan und Programm nachfolgend)

Mainzlar 13:00 Uhr
14:00 Uhr 15:00 Uhr
Daubringen 13:04 Uhr 14:04 Uhr 15:04 Uhr
Lollar 13:10 Uhr 14:10 Uhr 15:10 Uhr
Lollar 13:40 Uhr 14:40 Uhr 15:40 Uhr
Daubringen 13:48 Uhr 14:48 Uhr 15:48 Uhr
Mainzlar 13:52  Uhr 14:52 Uhr 15:52 Uhr


Unser Mitglied (Santa)Klaus Zecher wird uns am Zielbahnhof nach der ersten Fahrt um 13:00 Uhr sowie nach der zweiten Fahrt um 14:00 Uhr durch seinen Bahnhof führen, und es wird ein Hauch von Weihnacht durch die Gemäuer, über die Geleise und durch den Triebwagen wehen…

Nach der Ankunft um 15:52 Uhr wird dann der Triebwagen als vorerst letzte Eisenbahn im Lumdatal verabschiedet.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme am Weihnachtlichen Weichenstellen.

Gemeinsam holen wir neuen Schwung für das Jahr 2017.

Empfehlen Sie unser Angebot Ihren Freunden weiter.
Mit Facebook können Sie dieser Veranstaltung folgen und Ihre Bekannten dazu "Einladen".
--> Zurück zur letzten Seite